Sparte

politische Bildung
Partizipation
interkulturell
digitale Kulturvermittlung
Kulturvermittlung
Gedenkstätte

Veranstaltungstyp

Kinder- & Jugendprogramme
Projekte
Weiterbildung
Kooperationen
Kulturelle Bildung
Digital

Antragstellende

Vereine / Stiftungen / Kirchen
Unterrichts- und Bildungsstätten
Verlag
Soziokulturelle Zentren und offene Jugendhäuser
Museen
Bibliotheken

Einen Antrag stellen können nur juristische Personen, zum Beispiel eingetragene Vereine. Einzelpersonen sind ausgeschlossen.

Ein Antrag kann per E-Mail und per Post eingereicht werden und muss von einer vertretungsberechtigten Person unterschrieben sein. Den genauen Vorgang können Sie der jeweiligen Ausschreibung entnehmen.

Ausschreibungen: https://www.stiftung-evz.de/was-wir-foerdern/ausschreibungen-fuer-projekte/

Förderschwerpunkt liegt in Mittel- und Osteuropa, Israel sowie in Deutschland.

Wir fördern Projekte in den Handlungsfeldern Bilden und Handeln.

Die beiden Handlungsfelder stellen die Gesamtheit der Förderung der Stiftung EVZ dar. Ihnen sind Cluster zugeordnet. 

Handlungsfelder & ihre Cluster Übersicht:

Cluster sind Förderschwerpunkte, die strategisch verschiedene Förderprogramme bündeln. 

Förderprogramme sind einzelne thematisch-, regional- oder zielgruppenfokussierte Förderaktivitäten. 

Wir fördern Projekte:

  • die noch nicht begonnen wurden,

  • die zeitlich begrenzt sind,

  • deren Gesamtfinanzierung gesichert ist.

Bisher geförderte Projekte finden Sie in unserem Projektfinder. Die meisten Projekte fördern wir im Rahmen von Förderprogrammen.

Was fördern wir nicht?

Wir fördern keine:

  • Projekte, die inhaltlich keine Überschneidung mit unseren Handlungsfeldern haben,

  • kommerziellen Projekte,

  • Projekte, die ausschließlich auf eine Publikation ausgerichtet sind (Druckkosten-Förderung),

  • Baumaßnahmen (wie zum Beispiel das Aufstellen von Gedenktafeln oder Stolpersteinen) oder Renovierungen

Liste der geförderten Projekte seit 2010: https://www.stiftung-evz.de/was-wir-foerdern/projektfinder/