Sparte

Kulturvermittlung
Bildende Kunst
Literatur
Museum
Musik
Performance
spartenübergreifende Kunst
Tanz
Theater
Zirkus
interkulturell
Film
Fotografie
Klangkunst
Komposition

Veranstaltungstyp

Kulturelle Bildung
Kinder- & Jugendprogramme
Projekte

Antragstellende

Auftretende
Produzent:innen
Soziokulturelle Zentren und offene Jugendhäuser
Unterrichts- und Bildungsstätten
Veranstalter:innen
Vereine / Stiftungen / Kirchen
Museen
Autor:in
Bildende Künstler:innen
Darstellende Kulturschaffende
Filmschaffende
Kinobetreiber
Komponist:innen
Musiker:innen
Pädagog:innen & Kulturvermittler:innen
Bibliotheken

Kunst- oder Kulturschaffende, Organisation/Unternehmen (Verein, GbR, GmbH, UG), gemeinnützige/s Organisation/Unternehmen (Verein, gGmbH, gUG), öffentliche Einrichtungen, Produktionsort/Spielstätte

Der Förderpreis der Pill Mayer Stiftung würdigt herausragende, beispielhafte und nachhaltig wirkende interkulturelle Kulturprojekte für Kinder und/oder Jugendliche, die mit künstlerischen Ausdrucksformen den interkulturellen Dialog fördern. Angesprochen sind alle künstlerischen Ausdrucksformen wie Musik, Literatur, Theater, Tanz, Film oder Bildende Kunst, aber auch Museen und Ausstellungen. Preiswürdig sind bereits bewährte bzw. abgeschlossene Projekte ebenso wie neue Konzepte und Vorhaben.

Der Förderpreis der Pill Mayer Stiftung würdigt herausragende, beispielhafte und nachhaltig wirkende interkulturelle Kulturprojekte für Kinder und/oder Jugendliche, die mit künstlerischen Ausdrucksformen den interkulturellen Dialog fördern. Angesprochen sind alle künstlerischen Ausdrucksformen wie Musik, Literatur, Theater, Tanz, Film oder Bildende Kunst, aber auch Museen und Ausstellungen. Preiswürdig sind bereits bewährte bzw. abgeschlossene Projekte ebenso wie neue Konzepte und Vorhaben. Der Förderpreis der Pill Mayer Stiftung für interkulturellen Dialog richtet sich an regionale, überregionale und internationale Kulturschaffende aller Art. 

Preisgeld: 1000 €

Bitte Bewerbung (auf Deutsch oder Englisch) ausschließlich per Mail; bitte keine Unterlagen, die zurückgesendet werden müssen.

Bitte lege zusammen mit der Kurzbeschreibung deines interkulturellen Kulturprojekts die Beantwortung folgender Fragen vor:

  • Worin liegt die Innovation deines interkulturellen Kulturprojekts?

  • Worin unterscheidet sich dein Projekt von bereits existierenden Projekten?

  • Worin siehst du den interkulturellen künstlerischen Wert?

  • Warum soll dieses Projekt ausgezeichnet werden?

  • Was qualifiziert dich für dieses Projekt?

Mehr Informationen

Pill Mayer Stiftung für interkulturellen Dialog

Irene Pill