Aktuelles Vorschau Bild

Photo by Markus Winkler on Unsplash

21.07.2021

Stipendienprogramm der VG WORT im Rahmen von NEUSTART KULTUR 2021 startet im August 2021.
Im Rahmen des Rettungs-und Zukunftsprogramms NEUSTART KULTUR 2021 wird zur Realisierung eines umfangreichen Stipendienprogramms ein Betrag in Höhe von insgesamt 90 Millionen Euro zur Verfügung gestellt.
Daran beteiligt sich auch die VG Wort und führt ein Stipendienprogramm durch, das sich in erster Linie an freiberufliche Autorinnen und Autoren richten wird. Ihnen soll so ermöglicht werden, ihr publizistisches Wirken trotz der Einschränkungen durch die Pandemie fortzusetzen zu können.
Das Programm wird voraussichtlich am 10. August 2021 starten, die Vorbereitungen laufen derzeit auf Hochtouren. Sobald das Programm ausgelobt wird, finden Sie hier eine entsprechende Meldung sowie konkrete Informationen zu den Förderbedingungen und Bewerbungsformalitäten.

https://www.vgwort.de/startseite.html

Im Rahmen von NEUSTART KULTUR plant die GVL ein Stipendienprogramm auszuschreiben

Die Stipendien in Höhe von 5.000 Euro sollen für künstlerische Projekte an freiberufliche oder auf Produktionsdauer beschäftigte Künstler*innen vergeben werden.

Das Stipendium ist auf vier Monate angelegt und soll im August 2021 starten. Über die Bewilligung der Stipendien entscheiden mehrere unabhängige Fachjurys; ein Rechtsanspruch auf Förderung besteht nicht. Die Stipendienanträge werden entsprechend der Reihenfolge ihres Eingangs bearbeitet.

Zwei Wochen vor Beginn der Antragsphase – voraussichtlich im August 2021 – stellen wir allen Interessierten umfassende Informationen bereit. Bitte schauen Sie regelmäßig auf unserer Website vorbei.

https://gvl.de/gvl/aktuelles-und-allgemeines/aktuelles

(Quellen: vgwort.de / gvl.de )
(Foto: unsplash)